CreARTour – Tage der offenen Ateliers, 11.+12.05.2019

Kreative Individualität und Lebensfreude stehen im Vordergrund, wenn die Künstler aus der Samtgemeinde Hambergen ihre Ateliers, Werkstätten und Gärten alljährlich am 2. Maiwochenende öffnen. Kunstinteressierte und Landschaftsliebhaber zieht es zu dieser Landpartie ins Teufelsmoor, um den Kreativen über die Schulter zu schauen. Hier wird Kunsthandwerk und künstlerische Arbeit hautnah erlebbar gemacht, direkt wo sie entsteht: in den Ateliers, die sonst nicht der Öffentlichkeit zugänglich sind. Zu sehen gibt es eine breite Vielfalt an Malerei, Skulpturen, Keramik, Fotografie und anderen Objekten. Die malerische Moor- und Geestlandschaft ist die perfekte Kulisse für anregende (Künstler-) Gespräche und die einzelnen Stationen lassen sich wunderbar mit dem Fahrrad erreichen. Wichtiger Hinweis: leider entfällt der angekündigte Programmpunkt "Blaue Stunde" am Sonntag-Abend bei Rita und Berthold Dunkel aus organisatorischen Gründen...

Die Broschüre zum Blättern mit Informationen zu den einzelnen Stationen finden Sie unten....