CreARTour

Offene Ateliers in Hambergen und umzu

Kreative Individualität und Lebensfreude stehen im Vordergrund, wenn die Künstler aus der Samtgemeinde Hambergen ihre Ateliers, Werkstätten und Gärten alljährlich am 2. Maiwochenende öffnen.

Zu sehen gibt es eine breite Vielfalt an Malerei, Skulpturen, Möbelstücken, Keramik, Fotografie und anderen Kunstobjekten. Die Übergänge von Kunst und Kunsthandwerk sind bei der creARTour traditionell fließend. An vielen Stationen sind gleich mehrere Künstler vor Ort. Hier können Sie sehen, wie die Zusammenarbeit unter Künstlern erfolgt und welch kreativen Ideen in der Gemeinsamkeit entstehen.

Die Ausstellungsorte erfährt man am schönsten per Rad. Die malerische Landschaft mit ihren Moor- und Geestflächen ist die perfekte Kulisse für anregende (Künstler-)Gespräche und lädt auf dem Weg von Station zu Station zum Innehalten ein.

Auch Sie selbst können bei Mitmachaktionen kreativ werden!

 

 

 

Kontakt

Gästeinformation Samtgemeinde Hambergen

Tel.: +49 4793 78 70 15
E-Mail: touristik@hambergen.de 
Anfragen von interessierten Künstler*innen sind willkommen. 

Aus gegebenem Anlass (Pandemie COVID-19) können wir noch nicht bekanntgeben, ob die Veranstaltung in diesem Jahr stattfindet. Zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben die Bundesregierung und das Land Niedersachsen sämtliche Maßnahmen und Einschränkungen beschlossen. Die Gesundheit und das Wohl aller stehen an erster Stelle. Sicherlich entstehen in den nächsten Wochen und Monaten wundervolle Kunstwerke, die wir sehr gerne im Rahmen der creARTour zeigen werden!