Li2 – „Lilienthal-Rundfahrt“

Der Lilienthaler Radrundweg Li2 führt Sie durch den alten Ortskern von Lilienthal, entlang der Klosterkirche, dem Kleinbahnhof „Jan Reiners“ bis zum Ortsteil Trupermoor. Der ehemalige Lilienthaler Kleinbahnhof war von 1900 bis 1954 eine zentrale Haltestelle für die Eisenbahnline Bremen – Tarmstedt. 1992 wurde der Bahnhof umfassend renoviert und in seinen Ursprungszustand versetzt. Die nächste Etappe der Route führt über Worphausen nach Lüninghausen und Frankenburg, das seinen Namen durch die nahegelegene Höge erhielt. Ursprünglich war die Höge eine Ringwallburg, erbaut durch Kaiser Karl den Großen um 810.

Weitere Informationen: