Die grüne Route - Von Torfschiffern, Kanälen und Dämmen

Über die Bergstraße und den Schluh biegt diese Route ab in das geheimnisvolle Grün des vollständig umwölbten Ernst-Licht-Weges. Kurz darauf, in Neu Bergedorf, öffnet sich die Wegführung der geometrischen Anordnung von Kanälen, Dämmen und Birkenalleen. Höhenunterschiede auf den Wiesen und Weiden verraten, dass hier einst das Moor abgetropft wurde. Im Torfschiffswerft-Museum in Schlußdorf ist die Geschichte der Torfschifffahrt dargestellt. Bis 1957 wurden hier auf der Werft mehr als 600 Torfkähne gezimmert. Vorbei am Tarmstedter Moor durch das Dorf Adolphsdorf führt die Route zurück zum Weyerberg. Äcker und Wiesen wechseln sich am Südhang des Weyerberges mit alten Baumbeständen ab.

Weitere Informationen: