Kutsch- und Kremserfahrten

Erleben Sie das Moor per Kutsche

Die Landschaft im Landkreis Osterholz lässt sich auch auf bequeme Art und Weise erkunden.

Ein Kremser ist ein geräumiger Planwagen mit Bänken längs zur Fahrtrichtung. Dieser Kutschwagen wurde zum ersten Mal 1825 in Berlin vom gleichnahmigen Unternehmen für den öffentlichen Nahverkehr eingesetzt. Heutzutage werden die Kremserwagen auch von Traktoren gezogen.

Ob Hochzeiten, Kutsch- und Kohlfahrten, oder auch in Kombination mit einer Moorexpress- oder Torfkahnfahrt - für jedes Ereignis gibt es die passende Kutsche, von rustikal bis stilvoll.

Teaser-Kreuzkuhle

Gasthof Zur Kreuzkuhle im Teufelsmoor

Gasthof Zur Kreuzkuhle

Landgasthaus Dierks Teaser 420

Landgasthaus Dierks im Teufelsmoor

Landgasthaus Dierks