Portrait Klavier
Konzert: 10.05.2018

Klavierkonzert - Notturno - Musik zur Nacht

Klavierkonzert zum 10. Geburtstag des Lebensortes. Unter dem "Nocturne" oder "Notturno" (wörtlich "Nacht werdend") versteht man heute vor allem Charakterstücke der Romantik für das Klavier. Neben den bekannten und beliebten Kompositionen von Frederic Chopin lässt der Pianist Ingo Stoevesandt auch selten in einem Konzert gespielte Werke dieser Art erklingen, zum Beispiel von Debussy, Resphigi, Glinka, John Field, Manuel de Falla und Dobrzynski. Diese zum Teil zu Unrecht vernachlässigten Werke überzeugen ebenso durch ihre zart verträumte Romantik als auch durch ihre stürmische Virtuosität. Ingo Stoevesandt begleitet sein Konzert durch Erläuterungen und Erzählungen zu den gespielten Stücken und Komponisten. Von verträumt bis stürmisch, von dunkelster Nacht bis hellstem Mondschein, erleben Sie die Klänge der Nacht!"


16:30 Uhr -
frei, Spende erbeten

Veranstaltungsort

Niels-Stensen-Haus
Lilienthal
28865

Ansprechpartner

Norbert Stegemann
04208299117
n.stegemann@leben-arbeiten.de
zurück