Hochzeit auf dem „Lilienhof“

Die Bauernhofanlage „Lilienhof“ (Lilienthal-Worphausen) besteht seit 1983 und ist durch zahlreiche Veranstaltungen (Backtage, Plattdeutsche Kulturtage und viele mehr) über die Grenzen von Lilienthal hinaus bekannt. Standesamtliche Trauungen sind dort seit 2001 möglich und sehr beliebt.

Der Heimatverein „Worphüser Heimotfrünn e. V.“ errichtete auf dem Gelände in Lilienthal-Worphausen die Lilienhof-Anlage mit historischen Gebäuden: dem Bauernhaus (von 1651), dem Backhaus (von 1738), der Scheune (etwa 300 Jahre alt), dem Spiecker (von 1720) und einem Schafstall. Die Bauwerke aus der Region wurden lange Jahre auf Höfen eingelagert und fachgerecht vom Verein wieder aufgebaut und seitdem liebevoll gepflegt.

Wenn Sie in den historischen Gemäuern des Lilienhofes getraut werden möchten, dann richten Sie Ihre Anfragen zu Trauung bitte entweder per E-Mail an trauungen.lilienhof‎(at)‎worphausen.de oder an das Standesamt Worpswede.

Ansprechpartner:

Standesamt Worpswede
Bauernreihe 1
27726 Worpswede

Standesbeamtin

Sabine Bischoff
Tel.+49 (0) 47 92 – 312 - 15

Standesbeamtin

Nicole Peters
Tel. +49 (0) 47 92 – 312 - 47

Standesbeamtin

Sandra Wedelich
Tel. +49 (0) 47 92 – 312 - 46

Anschrift Lilienhof:

Lilienhof
Worphauser Landstraße 26 a
28865 Lilienthal
lilienhof‎(at)‎worphausen.de